02/05/13 10:17

Ihr Schlüssel zur behindertengerechten Toilette

Kategorie: Reha Produkte Entwicklungen
Der Euroschlüssel gehört zu einem europaweit einheitlichen Schließsystem, das Behinderten den Zugang zu behindertengerechten Toiletten ermöglicht

Individueller Fahrzeugumbau

n Deutschland gibt es mittlerweile über 9.000 Toiletten für Behinderte, die Sie mit dem Euroschlüssel nutzen können. Gerade auf Autobahnrastplätzen und öffentlichen Toiletten ist das Euroschließsystem weit verbreitet und wird immer mehr zum Standard in der gesamten EU. Zukünftig soll europaweit jede neu gebaute Anlage für Behinderte, also neben der Toilette beispielsweise auch Hebebühnen, sowie Ruf- und Liftanlagen, mit dem Euroschlüssel ausgerüstet werden. 
 
Gerade wenn Sie Ihr Auto vollkommen selbständig nutzen, ist der Euroschlüssel eine ideale Ergänzung für Sie, da die lästigen Anfragen beim Servicepersonal wegfallen und Sie nicht auf die Hilfestellung anderer angewiesen sind, um eine behindertengerechte Toilette nutzen zu können. 
Ihren Euroschlüssel erhalten Sie beim CBF Darmstadt (Schauen Sie unter Weblink). 
 
Damit Ihnen Ihr Euroschlüssel ausgehändigt werden kann, zeigen Sie Ihren Schwerstbehindertenausweis vor, bzw. schicken Sie eine Kopie an den CBF. Liegt bei Ihnen das Merkzeichen aG, B, H oder BL vor, können Sie den Schlüssel nutzen. Dies gilt auch bei einer anderen Behinderung mit einem Behinderungsgrad von mindestens 70.